Dix Haus

Otto Dix wurde am 2. Dezember 1891 in Untermhaus, einer kleinen Siedlung am Fuße des Schlosses Osterstein geboren. Auch in späteren Jahren kam Otto Dix immer wieder nach Gera und malte seine Familie und seine Heimat. Das Geburtshaus des berühmten Malers und Grafikers Otto Dix besitzt eine der bedeutendsten Dix-Sammlungen mit Werken aus allen Schaffensperioden, speziell aber aus dem Früh- und Spätwerk.

Auf einem Spaziergang durch Gera-Untermhaus erfahren Sie Wissenwertes aus seiner Kinder- und Jugendzeit, der Sie an Orte führt, die ihn inspirierten und in seinen Werken dargestellt hat. Anekdoten und Episoden erzählen aus seinen aufregenden "Maler"-Kinderheits- und Jugendtagen.

Leistungen:
- kompetente Gästeführung
- Eintritt und Führung im Otto-Dix-Haus

Dauer: 1,5 Std.

Preis:
Gruppenpreis bis 15 Personen:   150 €
ab 16 Personen zahlt jede
weitere Person                                 9 €
ab 25 Personen 2. Gästeführer     65 €

Bei Wunsch einer Kostümführung: zzgl. 5 € / Gästeführer