Haus Schulenburg 11 klein

Haus Schulenburg - ein Gebäudeensemble von Henry van de Velde

Nach Plänen des renomierten Architekten und Designers Henry van de Velde entstand 1913 bis 1915 das Gebäudeensemble "Haus Schulenburg", das wohl ausgereifteste Werk seiner Schaffensphase in Deutschland. 

Während eines einstündigen Rundgangs lernen die Gäste die Geschichte des Hauses Schulenburg - eines der reifsten Werke Henry van de Veldes – kennen, das dank privater Investitionen Gera auch weit über die Landesgrenzen hinaus Anerkennung schafft. Henry van de Velde, ebenso als „Alleskünstler“ bekannt, hat sich dort nicht nur in der Architektur des Hauses, sondern auch in der einmaligen Innenausstattung und der Ausgestaltung der reizvollen, gepflegten Parkanlagen verewigt. Exzellente Sonderausstellungen sind im Haus Schulenburg zu bewundern. Sie erfahren aber nicht nur Interessantes und Wissenswertes zum Haus und Garten, sondern auch zu den Bewohnern und dem Baumeister.

Dauer: 60 Minuten

Termine für 2021:
So. 25.04.2021
Sa. 01.05.2021
So. 23.05.2021
Mo. 24.05.2021
So. 30.05.2021
So. 27.06.2021
So. 25.07.2021
So. 29.08.2021
So. 26.09.2021
So. 03.10.2021
So. 31.10.2021
So. 28.11.2021

Beginn: 14 Uhr
Treffpunkt: Eingang Haus Schulenburg
Preis: 10,00 € pro Person

Wir bitten um Anmeldung unter Tel.: 0365 838 11 11 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!